Home

Kapitalgesellschaftsrecht Fälle

Fälle zum Kapitalgesellschafts- und Kapitalmarktrecht

Fall 24. Der hinterlistige Gesellschafter Kapitalgesellschaftsrecht (GmbH): Anfechtung fehlerhafter Gesellschafterbeschlüsse - Verletzung des § 51 Abs. 2 GmbHG - Bezugsrecht der GmbH-Gesellschafter analog § 186 AktG - Gleichbehandlungsgrundsatz — gesellschafterliche Treuepflicht - Stimmverbot nach § 47 Abs. 4 S. 2 GmbHG 283 Fall 25. Die Insolvenzverschleppun Produktinformationen Fälle zum Kapitalgesellschafts- und Kapitalmarktrecht Beim Kapitalgesellschafts- und Kapitalmarktrecht handelt es sich um einen äußerst praxisrelevanten Teilbereich des Wirtschaftsrechts, der sich im Rahmen der universitären Ausbildung einer stetig steigenden Beliebtheit erfreut Arbeit und Dissipation Übung Arbeitsrecht Sachverhalte Fälle 11 a und b Fall 2 - Nostalgische Pleite SV Fall 4 - Lösung Fall 6 - Lösung Fall 9 - Lösung Text Vorschau Übung Kapitalgesellschaftsrecht WS 2017/2018 Lösung Fall 3 Ausgangsfall: Fraglich ist, ob K gegen die Gesellschaft einen Anspruch auf Zahlung von 250 € hat, §§ 433 II, 651 S. 1 BGB Fall 9 - Lösung Fraglich ist, ob die G-GmbH gegen die I-AG einen Anspruch auf Rückzahlung von 450.000 Euro hat. 1. Fraglich ist zunächst, ob als Anspruchsgrundlage auch§ 31 I GmbHG eingreift. Voraussetzung wäre, dass den Gesellschaftern den Vorschriften des § 30 GmbHG zuwider Zahlungen geleistet wurden. Gemäß § 30 I GmbHG darf das zur Erhaltung des Stammkapital

Kapitalgesellschaftsrechts (§ 57 AktG und § 30 GmbHG) gesetzliche Verbote i.S.v. 134 § BGB sind. Die Kenntnis dieser Streitfrage wird von Volkswirten nicht erwartet. In einer Abschlussklausur für Volkswirte würde sich die Frage deshalb auf Teil I. beschränken. Fall 6 - Unterbewertung Die Fallsammlung deckt das gesamte examensrelevante Spektrum zum Gesellschaftsrecht ab. Neben Personen- und Kapitalgesellschaftsrecht werden auch Grundzüge des Konzernrechts erfasst. Das Klausurentraining dient Studierenden und Examenskandidaten zur Wiederholung, Vertiefung und fallbezogenen Anwendung des Prüfungsstoffes. Durch die große Prüfungsrelevanz der Fälle und zahlreiche Hinweise zur Prüfungsvorbereitung erleichtert es zudem die Umsetzung bereits erworbenen Basiswissens im Examen

übung kapitalgesellschaftsrecht ws 2017/2018 lösung fall frage die gesellschafter dürfen die erwirtschafteten jahresüberschüsse ausschütten, wenn kein Die 32 wichtigsten Fälle - Gesellschaftsrecht. 12,80 €. inkl. MwSt. In den Warenkorb. Artikel sofort lieferbar. Bestellnummer: 20700. Auflage: 8. Auflage 2020 Leuschner / Sajnovits , Fälle zum Kapitalgesellschafts- und Kapitalmarktrecht, 2021, Buch, Lehrbuch/Studienliteratur, 978-3-406-65317-9. Bücher schnell und portofre

Fälle zum Handels- und Gesellschaftsrech

  1. einbart worden sein, welcher nicht als besonderer Fall des Eigenkapitalersatzrechts nach § 32a GmbHG anzusehen ist (BGHZ 142, 116; Lutter/Hommelhoff, GmbHG, § 32a/b Rn. 169). Beim sog. Finanzplankredit stellen Gesellschafter nach dem Finanzplan der Gesellschaft zur Verwirklichung des Gesellschaftszwecks notwendige Mittel al
  2. Die Fallsammlung deckt das gesamte examensrelevante Spektrum zum Gesellschaftsrecht ab. Neben Personen- und Kapitalgesellschaftsrecht werden auch Grundzüge des Konzernrechts erfasst. Das Klausurentraining dient Studierenden und Examenskandidaten zur Wiederholung, Vertiefung und fallbezogenen Anwendung des Prüfungsstoffes. Durch die große Prüfungsrelevanz der Fälle und zahlreiche Hinweise.
  3. Das Kapitalgesellschaftsrecht stellt Studierende und Referendare oft vor ungewohnte, als besonders schwierig empfundene rechtliche Probleme. In diesem Gebiet entwickelt sich das Verständnis für die rechtlichen Zusammenhänge - eher als in anderen Disziplinen - erst nach der vertieften Fallbearbeitung. Nicht zuletzt aus diesem Grunde ist die vorliegende Klausursammlung für den Wissenserwerb und dessen Anwendung von besonderem Wert
  4. Dr. Tony Grobe Kapitalgesellschaftsrecht 28 [] Danach handelt es sich um Fälle, in denen es an einer Bareinlageleistung zu freier Verfügung des Geschäftsführers (§ 8 II GmbHG) fehlt, weil der Einlagebetrag absprachegemäß umgehend wieder an den Einleger, sei es als Darlehen [] oder auch aufgrund einer Treuhand-abrede [], zurückfließe
Gesellschaftsrecht case by case Uni-Taschenbücher M

Fall 3 - Lösung - Kapitalgesellschaftsrecht - StuDoc

  1. Fall BGB, 47 Abs. 4 S. 2, 1. Fall GmbHG - Treue-pflichtverlelzung und Stimmrechtsmissbrauch - außerordentliches Auskunftsrecht des Kommanditisten - Auskunftsverweigerung als Verstoß gegen die Treuepflicht-Wettbewerbsverbot des Kommanditisten analog §§ 112, 113 HGB 33 Fall 5. Der hinterlistige Gesellschafter Kapitalgesellschaftsrecht (GmbH)
  2. Kapitalgesellschaftsrecht (GmbH): Haftung des Geschäftsführers bei Geschäften nach Insolvenzreife der GmbH Verschulden bei Vertragsschluss Eigeninteres- se Inanspruchnahme besonderen Vertrauens Repräsentantenhaftung Haf
  3. Fall 20. Das teure Darlehen Kapitalgesellschaftsrecht - GmbH-Recht: Eigenkapitalersetzendes Gesellschafterdarlehen - Kapitalersatz durch Bürgschaftsbestellung- Stehenlassen eines Darlehens - Auffangfunk-tion der §§ 30, 31 GmbHG analog 221 Fall 21. Der schweigsame Gesellschafter Kapitalgesellschaftsrecht - GmbH-Recht
  4. Im Schwerpunktskript Kapitalgesellschaftsrecht werden die Gründung der Kapitalgesellschaften und deren Organisationsverfassung dargestellt. Es beinhaltet daneben die Rechtsstellung der Gesellschafter die Finanzordnung der Gesellschaften und die Stellung der Gesellschaften im Rechtsverkehr

gesamt 18 Fälle zum Kapitalgesellschaftsrecht (davon 11 Fälle zum GmbH-Recht, 2 Fälle zum Aktienrecht und 5 Fälle zum Konzern- und Umwandlungsrecht), die in ihrer thematischen Ausrichtung zum Stoff des Schwerpunktbereichs Wirtschafts-und Unternehmensrecht (die genauen Bezeichnungen variieren von Fakultät zu Fakultät) im ersten juristischen Staatsexamen gehören. Für. Reihenfolge im Gesellschaftsrecht: erst Kapitalgesellschaftsrecht, dann Personengesellschaftsrecht Unterlagen zur Vorlesung auf ILIAS und unter www.georg-bitter.de Veranstaltungen Gesellschaftsrecht (für BWL und WiPäd) Zeitplan (Dr. Wirth + Prof. Bitter) Foliensatz Fälle Lösungen (folgen später nach der Besprechung im Kurs) Buch: Bitter/Heim , Gesellschaftsrecht, 4. Aufl. 2018. Kapitalgesellschaftsrecht-Langenbucher, Katja: Grundfälle zum Recht der Gesellschaft mit beschränkter Haftung -Timm, Wolfram / Schöne, Torsten: Fälle zum Handels- und Gesell ­ schaftsrecht; 5. Auflage 2003; Fall 22. Das teure Darlehen (S. 255 ff.)-Timm, Wolfram: Grundfälle zu den eigenkapitalersetzenden Gesell­ schafterleistungen in JuS 1991, 652-656 u. 738-742 - BGHZ. Anschließend werden die Regeln der Kapitalaufbringung und Kapitalerhaltung (einschließlich Gesellschafterdarlehen), die Durchgriffs- und Existenzvernichtungshaftung, die Organisationsverfassung der GmbH (Geschäftsführer, Gesellschafterversammlung), die mitgliedschaftliche Stellung der Gesellschafter (Erwerb und Verlust der Mitgliedschaft, Rechte und Pflichten), die Rechnungslegung und Ergebnisverwendung und schließlich die Regeln zu Auflösung, Liquidation und Beendigung behandelt Fall 22. Das unzufriedene Publikum Recht der Publikumspersonengesellschaft - Kapitalgesellschaftsrecht: Begriff und Merkmale der Publikumspersonengesellschaft - Abberufung des Geschäftsführers aus wichtigem Grund - Einberufung einer Gesellschafterver-sammlung durch nicht geschäftsführenden Gesellschafter - Inhaltskontrolle de

Fallsammlung zum Gesellschaftsrecht - 11 Klausuren und

Vorstand, Aufsichtsrat; KGaA (ganz kurz) PdW9 Fälle 384, 388 11 14. 1. Hauptversammlung PdW9 Fall 349 (Girmes) PdW9 Fall 390 (Holzmüller) 12 21. 1. verbundene Unternehmen Schmidt4 § 31 13 28. 1. UmwG Schmidt4 § 39 III Text: UmwG 14 4. 2. Gesamtwiederholung . letzte Änderung: 07.10.2019 Druck: 07.10.19 ã Frey Lit_Fall Seite 1 Recht der Körperschaften (Vertiefung) Std Thema der Stunde. Fall 21. Das teure Darlehen Kapitalgesellschaftsrecht - GmbH-Recht: Eigenkapitalersetzendes Gesellschafterdarlehen - Kapitalersatz durch Bürgschaftsbestellung - Stehenlassen eines Darlehens - Auffangfunktion der §§30, 31 GmbHG analog 175 Fall 22. Ein integrer Geschäftsfreund Wertpapierrecht - Der Wechsel Kapitalgesellschaftsrecht (GmbH): Prüfung der Wirksamkeit gesellschaftsvertraglicher Regelungen (insb. der Firma, des Stammkapitals und der Geschäftsanteile, Geschäftsführung und Vertretung Fall 4. Das teure Darlehen Kapitalgesellschaftsrecht (GmbH): Eigenkapitalersetzendes Gesellschafterdarlehen - Kapitalersatz durch Bürgschaftsbestellung - Stehen lassen eines Darlehensauffangfunk-tion der §§ 30, 31 GmbHG analog.. 40 Fall 5. Der schweigsame Gesellschafte Kenntnisse im Bereich des Kapitalgesellschaftsrechts können nicht nur aufgefrischt und vertieft werden, diese Fallsammlung bietet vor allem die hervorragende Möglichkeit, das juristische Rüstzeug, die Methodik, zu üben und zu vertiefen. Musterlösungen weisen dem Leser im Anschluss an die selbständige Fallbearbeitung einen methodisch sicheren Weg zur richtigen Lösung.Vorteile auf einen Blick:- bewährte Fallsammlung mit Sachverhalt und ausführlicher Musterlösung sowie.

Fall 7 - Lösung - Kapitalgesellschaftsrecht - StuDoc

Fall BGB, 47 Abs. 4 S. 2, 1. Fall GmbHG - Treuepflichtverletzung und Stimmrechtsmiss-brauch - außerordentliches Auskunftsrecht des Kommanditisten - Auskunftsverweigerung als Verstoß gegen die Treuepflicht - Wettbe-werbsverbot des Kommanditisten analog §§ 112, 113 HGB 51 Fall 6. Der hinterlistige Gesellschafter Kapitalgesellschaftsrecht (GmbH) Kapitalgesellschaftsrecht Sommersemester 2019 Plan der Vorlesung im Überblick Erster Teil: Grundlagen Personengesellschaft — Kapitalgesellschaft — juristische Person § 2 Gesellschaftsrecht als Organisationsrecht § 3 Haftungsbeschränkung und Gläubigerschutz im Kapitalgesellschaftsrecht Stimmrecht (§ 709 BGB) Informationsrecht (§ 716 BGB, nach Ausscheiden § 810 BGB) Aufwendungsersatzanspruch (§§ 713, 669, 670 BGB; § 426 BGB) •Gewinnbeteiligungs-/Entnahmerechte. Gewinn (§§ 721, 722 BGB) Auseinandersetzungs-/Abfindungsanspruch (§ 738 Abs. 1 Satz 2 BGB) © Heribert Hirte. Personengesellschaft Schöne, Fälle zum Handels- und Gesellschaftsrecht Band II, 9., überarbeitete und aktualisierte Auflage, 2019, Buch, Lehrbuch/Studienliteratur, 978-3-406-71896-. Bücher schnell und portofre Klausur 2 Kapitalgesellschaftsrecht 2020 GesRÜ Lösungsskizze zur zweiten Klausur im Gesellschaftsrecht In der Aufgabe geht es vor allem um die Ausschüttungsschranken der Kapitalerhaltung im GmbH-Recht sowie um die Haftung der Gesellschafter bei Verstößen (§§ 30, 31 GmbHG). Daneben ist nach der Geschäftsleiterhaftung in solchen Fällen gefragt (§ 43 GmbH), und auch die.

Die 32 wichtigsten Fälle - Gesellschaftsrech

Wilhelm, Kapitalgesellschaftsrecht, 4. Aufl. 2018 Windbichler, Gesellschaftsrecht, 24. Aufl. 2017 Fallsammlungen Armbrüster, Fallsammlung zum Gesellschaftsrecht: 12 Klausuren und 380 Prüfungsfragen, 4. Aufl. 2018 Käpplinger, Fälle zum GmbH-, Aktien- und Konzernrecht, 5. Aufl. 2018 Lettl, Fälle zum Gesellschaftsrecht, 4. Aufl. 202 Kapitalgesellschaftsrecht Mit Grundzügen des Konzern- und Umwandlungsrechts Bearbeitet von Prof. Dr. Tim Drygala, Stephan Szalai, Dr. Marco Staake 1. Auflage 2012. Buch. XXXV, 772 S. Kartoniert ISBN 978 3 642 17174 1 Zu Inhaltsverzeichnis schnell und portofrei erhältlich bei Die Online-Fachbuchhandlung beck-shop.de ist spezialisiert auf Fachbücher, insbesondere Recht, Steuern und Wirtschaft. Wir bemühen uns, die Fälle spätestens mittwochs, 13.00 Uhr, bereit zu halten. Die Aktualisierung der Internetseiten erfolgt aber manchmal leider so spät, dass wir die Verfügbarkeit nicht stets garantieren können. Bitte versuchen Sie es in einem solchen Fall im Laufe des Nachmittags erneut, oder wenden Sie sich direkt an den jeweiligen Veranstaltungsleiter. Die Sachverhalte und Lösungen.

Leuschner / Sajnovits Fälle zum Kapitalgesellschafts

Fall 4: E ist britischer Staatsangehöriger, wohnte aber seit 1995 ständig in Kalifornien und hatte auch die Absicht, dort zu bleiben. Er stirbt am 19.8.2015 in Kalifornien. Er hinterlässt Bankguthaben und Wertpapiere bei verschiedenen Banken in den USA und in England sowie eine Wohnung in ünchenM , in der er vor seiner Übersiedlung in die USA gelebt hatte. Die Wohnung hat einen Marktwert. stellt das Recht der Kapitalgesellschaften systematisch dar und beleuchtet die wirtschaftlichen Hintergründe. Zahlreiche Fallbeispiele aus der Rechtsprechung, ein sehr ausführliches Sachverzeichnis und Randnummern machen den Band zu einem benutzerfreundlichen und zuverlässigen Nachschlagewerk Juli 2012) der Vorlesung zum Kapitalgesellschaftsrecht an der Ludwig-Maximilians-Universität München im Sommersemester 2012 zum Gegenstand. Behandelt werden Fragen der Vorgesellschaft, insbesondere die persönliche Haftung der Gesellschafter. Eingangs wird die Frage aufgeworfen, welches Rechtssubjekt Inhaber der bereits vor der Eintragung der Aktiengesellschaft bzw. GmbH in das Handelsregister geleisteten Einlagen ist. An die sich daraus ergebende Notwendigkeit einer Vorgesellschaft.

Fallsammlung zum Gesellschaftsrecht SpringerLin

Für das Erreichen des Ausbildungsziels des angehenden Juristen und insbesondere auch Wirtschaftsjuristen, nämlich konkrete Fälle gutachterlich aufzubereiten und einer eigenständigen Lösung zuzuführen, leistet die vorliegende Fallsammlung dem fortgeschrittenen Studierenden und dem Referendar eine unverzichtbare Hilfestellung. Kenntnisse im Bereich des Kapitalgesellschaftsrechts können. Beim Erreichen des Ausbildungsziels des angehenden Juristen und insbesondere auch Wirtschaftsjuristen, nämlich konkrete Fälle gutachterlich aufzubereiten und einer eigenständigen Lösung zuzuführen, leistet die vorliegende Fallsammlung dem fortgeschrittenen Studierenden und dem Referendar eine unverzichtbare Hilfestellung. Kenntnisse im Bereich des Kapitalgesellschaftsrechts können nicht. Vorteile- Alle prüfungsrelevanten Probleme- Weiterführende Hinweise in den Lösungen- Gesetzesänderungen und die neueste Rechtsprechung eingearbeitet- Keine direkte KonkurrenzZum WerkDas Kapitalgesellschaftsrecht stellt Studierende und Referendare oft vor ungewohnte, als besonders schwierig empfundene rechtliche Probleme Kapitalgesellschaftsrecht. Vorlesungsskript; Folien 1; Folien 2; Folien 3; Folien 4; Folien 5; Wintersemester 2018/19 Konzernrecht (AG, GmbH, Personengesellschaften) Vorlesungsskript Teil 1; Vorlesungsskript Teil 2; Konzernrecht II; Konzernrecht III; Konzernrecht IV; Unternehmensinsolvenzrecht. Vorlesungsskript; Sommersemester 201 Das Fallbuch enthält in seiner 2. Auflage 13 Fälle zum Kapitalgesellschafts- und Kapitalmarktrecht, die auf den neuesten Stand gebracht wurden. Es richtet sich an Studenten zur Vorbereitung auf die Schwerpunktbereichsprüfung, aber auch an Referendare mit entsprechender Spezialisierung

- eingehende Aufbereitung klausurrelevanter Probleme des Kapitalgesellschaftsrechts Zwei Fälle sind neu hinzugekommen. Für Studierende der Rechtswissenschaften und des Wirtschaftsrechts und Rechtsreferendare. Prof. Dr. Torsten Schöne ist Professor für Bürgerliches Recht, Handels- und Gesellschaftsrecht sowie Arbeitsrecht an der Universität Siegen. Erscheinungsdatum: 16.04.2019: Reihe. B. Allgemein diskutierte Fälle positiver Stimmpflichten 12 I. Zustimmung zu Satzungsänderungen 12 1. Allgemeine Satzungsänderungen 14 2. Kapitalmaßnahmen insbesondere Sanierung der Gesellschaft 16 II. Zustimmung zu Geschäftsführungsmaßnahmen 18 III. Zustimmung zu Beschlüssen über sonstige Gesellschaftsangelegenheiten 20 IV. Gemeinsamkeiten der Fallgruppen 21 1. Ausnahmecharakter. Kapitalgesellschaftsrecht Ob sie Kapitaleigner sind oder die Rolle im mittleren Management bzw. an der Unternehmensspitze wahrnehmen, in jedem Fall ist es bedeutsam zu wissen, welche Aufgaben und Kompetenzen, Rechte und Pflichten damit verbunden sind. Durch die Anerkennung ausländischer Gesellschaftsformen in Deutschland haben sich die Wahlmöglichkeiten beträchtlich erweitert. Literatur. Im Kapitalgesellschaftsrecht werden die rechtlichen Grundlagen und Voraussetzungen der GmbH und der AG behandelt. Dabei wird auch auf europarechtliche und internationale Bezüge, wie etwa die Richtlinien und Verordnungen der Europäischen Union, eingegangen und die zugrundeliegenden wirtschaftspolitischen Aspekte werden erörtert Kapitalgesellschaftsrecht Allgemeiner Hinweis: Diese Literaturliste ist nicht abschließend. Bitte beachten Sie zudem, dass Recht sich ständig entwickelt. Wir weisen deshalb darauf hin, dass sich das Risiko, dass Werke veraltet oder überholt sind, allein durch Zeitablauf erhöht. A. Gesetzestexte Unbedingt erforderlich: AktG, dtv-Ausgabe, 48. Auflage 2020 Sinnvoll: HGB, dtv-Ausgabe, 64.

Das Kapitalgesellschaftsrecht kennt diese Schwierigkeiten nicht. Es gestattet in den Fällen der AG ( § 2 AktG ), der GmbH ( § 1 GmbHG ) und der private limited company by shares (sec. 7 (1) Companies Act 2006) bereits die Gründung der Gesellschaft als Einpersonengesellschaft , die KGaA kann nach ihrer Gründung durch Übertragung aller Aktien auf eine Person Einpersonengesellschaft werden Bitte geben Sie dabei auch an, welchen Fall Sie gerne vorstellen möchten. Die Liste der zu besprechenden Fälle finden Sie hier. Literatur Schack/Ackmann, Das Bürgerliche Recht in 100 Leitentscheidungen, 7. Aufl. 2018 weitere Hinweise werden in der Vorlesung bekannt gegeben. Prüfung BZQ I: Kurzvortrag und Diskussionsteilnahme Wintersemester. Die dafür erforderlichen rechtlichen Regelungen über die Organisation von Unternehmen (Unternehmensrecht, Gesellschaftsrecht), über die nichtunternehmerische Erbringung von Arbeitsleistungen insbes. durch Arbeitnehmer (Arbeitsrecht) und die soziale Absicherung der Nichtunternehmer (Sozialrecht) sind Gegenstand des vorliegenden Schwerpunkts Der Fall SCHLECKER 2. Der Fall COMROAD Die Zeiten der Veranstaltung stehen nicht fest. Prof. Dr. Carsten Wegner 1 / 12. Schwerpunktbereich (SS 2021) 38 Veranstaltungen Nr. Titel Zeit/Ort Lehrende 3. Der Fall EM.TV 4. Der Fall METABOX 5. Der Fall INFOMATEC 6. Der Fall WINDREICH 7. Der Fall FLOWTEX 8. Der Fall WIRECARD 9. Der Fall MOBILCOM 10. Der Fall STEINHOFF 11. Der Fall RAINBOW TOURS 12.

Gegenstand der Vorlesung sind Grundprobleme des Rechts der Körperschaften, mithin des Kapitalgesellschaftsrechts. Inhaltlich geht es darum, die Rechtsgrundlagen dieses komplexen Rechtsgebietes herauszuarbeiten und insbesondere zu Problemen des Rechts der AG und der GmbH Stellung zu nehmen Wir freuen uns nachfolgend einen Gastbeitrag von Maria Dimartino veröffentlichen zu können. Die Autorin ist Rechtsanwältin mit den Interessenschwerpunkten Individual- und Kollektivarbeitsrecht. Sie hat Rechtswissenschaften in Heidelberg und Frankfurt a.M.. habe letztes Semester UR I - insbesondere GmbH und AG - mit der Klausurensammlung von Martinek gelernt. Da gibt es auch ca. 10 bis 15 Fälle zum Kapitalgesellschaftsrecht ;-) Gruß Sandra PS (Was vielleicht wichtig wäre: Man sollte sich den kompletten Gesetzes-text mal durchlesen. V.a. im Vorab klären, wo was steht und versuchen den. Dabei sind drei Pflichtfächer zu belegen: Das Kapitalgesellschaftsrecht, das Recht der Wirtschaftsverträge und das Personengesellschaftsrecht. Daneben steht ein umfangreicher Wahlpflichtbereich zur Verfügung. Hier kann man sich beispielsweise mit dem Umwandlungs- und Konzernrecht, dem Unternehmenssteuerrecht sowie der Wirtschaftskriminologie und Compliance auseinandersetzen. Heidelberg. Kapitalgesellschaften in USA. Einleitung: Dieser Kurzbericht beschreibt das US-Kapitalgesellschaftsrecht anhand des Model Business Corporation Act (MBCA) und des Revised Uniform Limited Liability Act (RULLCA).Wegen der Rechtsvereinheitlichung in den USA ist es möglich zum Teil allgemeine Aussagen zum US-Gesellschaftsrecht zu treffen, unabhängig davon, dass jeder der einzelnen 50.

Video: Fälle zum GmbH-, Aktien- und Konzernrecht Käpplinger

Skript Kapitalgesellschaftsrecht - hemmer

Kapitalgesellschaftsrecht - Lehrstuhl für Öffentliches

Video: JuS-Schriftenreihe/Fälle mit Lösungen - Fälle zum Handels

‎Sendung LMU Kapitalgesellschaftsrecht, Folge Folge 8 - Aufsichtsrat (Teil 1) - 21.06.201 • Fall: • Wie zuvor, doch verkauft G einen PKW im Wert von 20.000 EUR zu einem Preis von 23.000 EUR an die GmbH. • Lösung: 10.000 EUR (Bareinlage) + 20.000 EUR (Wert des PKW) - 23.000 (Kaufpreis) = 7.000 EUR. • Die Bareinlagepflicht besteht somit in Höhe von 3.000 EUR for Fall 9. Der visionäre Vorstandsvorsitzende Kapitalgesellschaftsrecht (AG): Kontrolle fehlerhafter Aufsichtsratsbeschlüsse - Business-Judment-Rule - Klagezulassungsverfahren nach § 148 AktG 111 Fall 10. Interview mit Fölsen Kapitalgesellschaftsrecht (AG): Deutscher Corporate Governance Kodex AktG auf die gesetzlichen Fälle beschränkt. • Neben dem Gesetz nennt §119 I AktG als Grundlage für die Zuständigkeit der Hauptversammlung auch die Satzung. Dies ist insoweit irreführend, als derartigen Bestimmungen in der Satzung häufig §23 V 1 AktG entgegensteht. Beispiele

juralit: rezensionen juristischer literatu

Fall 11 Rechtsnatur der GmbH in Gründung, Ein-standspflicht der GmbH für Verbindlichkeiten aus dem Gründungsstadium, Gründerhaftung in der GmbH, Handelndenhaftung, persönliche Haftung des GmbH-Gesellschafters nach Rechtsscheinsgrundsätzen 2. § 5a GmbHG: Unternehmergesell- 1 schaft (haftungsbeschränkt) PdW Fall 330 PdW1 Fälle 331 - 33 Fall 1: Frühstart ins Gesellschaftsleben; Fall 2: Handel im Wandel (Gesellschaftsrecycling) Fall 3: Astronomische Sanierungspläne; Fall 4: Belastende Entlastung; Fall 5: Fehltritte in der Geschäftsführung; Fall 6: Lebensverlängernde Maßnahmen; Fall 7: Umwandlung und Ausgliederung von Gesellschaftern; Fall 8: Aktionärsrecht

Einsendeaufgaben und Klausurfälle - Einsendeaufgaben

BGB-Gesellschaft in diesem Fall entweder OHG oder KG ist. Es gilt Rechtsformzwang; eine Rechtsformverfehlung ist nach Auffassung des BGH ohne rechtliche Bedeutung (vgl. BGHZ 10, 91, 96 f.; 22, 240 ff., 32, 307 ff.; BGH NJW 1967 S. 821). 2. Die Aktiengesellschaft und die Gesellschaft mit beschränkter Haftung mach Wenn im Kapitalgesellschaftsrecht die Unternehmer von ihrer persönlichen Haftung für unternehmerisches Handeln freigestellt sind, dann im Gegenzug für ihr Ver-sprechen, bei Gründung der Gesellschaft Kapital einzubring- oder en (Stamm Grundkapital), es dort zu lassen (Kapitalerhaltung), und Insolvenzantrag zu stellen

Brauer, Übungen im Kapitalgesellschaftsrecht, 20072 (?) Lettl, Fälle zum Gesellschaftsrecht, 2008, 19.90. Martinek/Bergmann, Fälle zum Handels-, Gesellschafts- und Wertpapierrecht, 20084 , 21.-Noack/.., Gesellschaftsrecht case by case, 2006 (UTB) (?) Timm/Schöne, Fälle zum Handels- und Gesellschaftsrecht Bd. II, 20108 , 19.80. Pd Entscheidungen des Bundesgerichtshofs ab 2000. Zugang zur Entscheidungsdatenbank des Bundesgerichtshofs. In dieser externen Datenbank finden Sie Entscheidungen des Bundesgerichtshofs ab 1.Januar 2000, die Sie für nicht gewerbliche Zwecke kostenlos herunterladen können. Bitte beachten Sie die Hinweise zur Nutzung der Datenbank leisten. Band I enthält insgesamt 25 Fälle zum Handels- und Personengesellschafts-recht, die in ihrer thematischen Ausrichtung zum Pflichtfachstoff des ersten juristi-schen Staatsexamen gehören. Band II enthält insgesamt 17 Fälle, von denen 11 dem Kapitalgesellschaftsrecht zugeordnet sind sowie 6 Fälle, die aus den Bereichen de Zivilsenats zum Personen- und Kapitalgesellschaftsrecht im Dialog mit Wissenschaft und Praxis Online Buchung Faxanmeldung * Vorstellung ausgewählter aktuell entschiedener Fälle aus dem Personengesellschafts-, GmbH- und Aktienrecht * Kritische Analyse der Entscheidungen und ihre Auswirkungen auf die gesellschaftsrechtliche Praxis * Diskussion über aktuelle Fragen des Gesellschaftsrechts. Mit der zwölften Richtlinie zum Gesellschaftsrecht (Richtlinie 2009/102/EG vom 16. September 2009) wurde ein Rahmen für Gesellschaften mit beschränkter Haftung mit einem einzigen Gesellschafter geschaffen, bei denen alle Anteile in einer einzigen Hand vereint sind. 2. Unternehmenstätigkeiten in mehr als einem Land

Übungen im Kapitalgesellschaftsrecht. Markus Brauer, Christian Altenhofen . Von unserem Partnerverlag De Gruyter. Das Fallbuch enthält in seiner 2. Auflage 13 Fälle zum Kapitalgesellschafts-und Kapitalmarktrecht, die auf den neuesten Stand gebracht wurden. Es richtet sich an Studenten zur Vorbereitung auf die Schwerpunktbereichsprüfung, aber auch an Referendare mit entsprechender. Gegenstand dieses Seminars werden aktuelle Fragen des Kapitalgesellschaftsrechts sein. Dieses Seminar zählt formal bereits zum Wintersemester 2019/20. Eine Anmeldung ist zum Ende des Sommersemesters 2019 möglich (vgl. zu gegebener Zeit Bekanntmachungen des Lehrstuhls), die Seminararbeiten sind während der vorlesungsfreien Zeit anzufertigen und zum Start des Wintersemesters 2019/20 einzureichen. Die mündlichen Vorträge finden dann gegen Ende des Wintersemesters 2019/20 statt Übungen im Kapitalgesellschaftsrecht mit Bezügen zum Kapitalmarktrecht Series: Jura Übungen. Publisher: Fall 7: Umwandlung und Ausgliederung von Gesellschaftern. Fall 8: Aktionärsrechte. Fall 9: Börsengang im Überschwang (Haftung am Kapitalmarkt) Fall 10: (Ver)schiebung. Fall 11: Anteile und Anteile von Anteilen. 166. From $35.00. Please choose a format Add to Cart.

um die Verbindung von Kapitalgesellschaftsrecht und allgemeinem Schuldrecht; namentlich einer BGH-Entscheidung zur Frage des Wegfalls der Geschäftsgrundlage bei Kapitalerhöhungen (FOLLNER). Hieran an-knüpfend verbindet der BGH das Recht der allgemeinen Geschäftsbedingungen und das Zahlungsdienste Anders als im Kapitalgesellschaftsrecht gibt es im Recht der GbR keine gesetzlich normierte Haftungsverfassung für Ge-sellschafter und Geschäftsführer. 15 Die Gesellschafter haften akzessorisch, soweit die Gesellschaft verhaftet ist und die Haftung keine Ansprüche höchstpersönlicher Art betreffen. 16 Der Inhalt der Gesellschafterhaftung beschränkt sich also bei vertretbaren Leistungen. Kapitalgesellschaftsrecht. Als Kapitalgesellschaft werden solche Gesellschaften bzw. Unternehmen bezeichnet, bei denen die Gesellschafter nicht mit ihrem persönlichen Vermögen haften, sondern nur mit den Einlagen, die sie als Stammkapital in das Unternehmen investiert haben. Deshalb ist zur Gründung einer Kapitalgesellschaft im Handelsrecht und Gesellschaftsrecht laut einer gesetzlichen. Fall 2. GmbH-Gründung mit Tücken -1 Kapitalgesellschaftsrecht: Prüfung der Wirksamkeit und Zweckmäßigkeit gesell ­ schaftsvertraglicher Regelungen (insb. der Firma, des Stammkapitals und der Geschäftsanteile, Geschäftsführung und Vertretung, Gesellschafterversammlung und Gesellschafterbeschlüsse, Veräußerung von Geschäftsanteilen, Vererblichkeit der Gesellschafterstellung. In der deutschen Rechtswissenschaft wird mit Gesellschaftsrecht das Rechtsgebiet bezeichnet, das sich mit den privatrechtlichen Personenvereinigungen, die zur Erreichung eines bestimmten Zweckes durch Rechtsgeschäft begründet werden, beschäftigt. Daneben hat das gemeinsame Gesellschaftsrecht der EU-Mitgliedstaaten in Deutschland Geltung

Vorlesung Kapitalgesellschaftsrecht I + II . Di 10:00 - 11:30 Uhr, Mi 10:00 - 11:30 Uhr, C 336 . Gliederung . Teil 1: Allgemeines § 1 Einführung § 2 Grundlagen des Kapitalgesellschaftsrechts Teil 2: Aktiengesellschaft § 3 Grundlagen und Gründung der AG § 4 Vorstand der AG § 5 Aufsichtsrat der AG § 6 Hauptversammlung der AG § 7 Corporate Governance und Organhaftung § 8. 2. Unternehmensrecht, insbesondere Kapitalgesellschaftsrecht 3. Immobilienrecht 4. Sozial-, Gesundheits-und Medizinrecht 5. Deutsches und internationales Verfahrensrecht 6. Grundlagen des Strafrechts 7. Recht der Informationsgesellschaft 8. Europäisches und Internationales Recht 9. Wirtschaftsrecht 10. Familien-und Erbrecht 11. Steuerrecht 12. Unternehmenssanierun anbei mein Erfahrungsbericht zu dem Modul Kapitalgesellschaftsrecht. Ich habe es als Master-Modul im WiWi-Studium gewählt, bin also kein ReWi-Student. Ich habe das Modul im SS 2016 bestanden. - Waren die Kurseinheiten verständlich? Ja, waren sie. Allerdings sollte bedacht werden, dass es sich eigentlich um ein Bachelor-Modul für die. Vorlesung GmbH-Recht Prof. Dr. Florian Jacoby Folie 3 Literatur zum Kapitalgesellschaftsrecht (Auswahl) • Studien- und Fallbücher-Bitter, Gesellschaftsrecht, 2011- Grunewald, Gesellschaftsrecht, 8

Unternehmensspitze wahrnehmen, in jedem Fall ist es bedeutsam zu wissen, welche Aufgaben und Kompetenzen, Rechte und Pflichten damit verbunden sind. Durch die Anerkennung ausländischer Gesellschaftsformen in Deutschland haben sich die Wahlmöglichkeiten beträchtlich erweitert. Aufgrund der in der Veranstaltung erworbenen Kenntnisse sollen die Studierenden im Rahmen der Klausur in der Lage sein, einen rechtlichen Sachverhalt zu analysieren und kritisch zu hinterfragen sowie. GWB-Novelle) und der in den Medien diskutierten aktuellen Fälle (etwa derzeit BKartA/Facebook und Kommission/Google sowie Zusammenschluss Siemens/Alstom) liegt. Konzern- und Umwandlungsrecht Eine Gesellschaft ist heute weder in ihrer Rechtsform unveränderlich, noch steht sie für sich allein Kapitalgesellschaftsrecht einschließlich Konzern- und Umwandlungsrecht Veranstaltung wird angeboten im: Sommersemester Teilnahmevoraussetzung: BA-Lehrveranstaltungen (wird empfohlen - nicht zwingend erforderlich Rechtsformwahl im Kapitalgesellschaftsrecht. Ein Vergleich zwischen AG und GmbH - Jura - Zivilrecht - Hausarbeit 2019 - ebook 12,99 € - GRI eBook Shop: Übungen im Kapitalgesellschaftsrecht De Gruyter Studium von Markus Brauer als Download. Jetzt eBook herunterladen & mit Ihrem Tablet oder eBook Reader lesen

  • Ebelin Pinsel Limited Edition 2020.
  • Prof Bohus Mannheim.
  • Eintrittspreise Sri Lanka.
  • SWD Düsseldorf Adresse.
  • Marcus Wiebusch Begräbnis.
  • Yamashitas gold der fluch des pazifiks staffel 2.
  • YouTube Banner template Download.
  • Blitzer A7 Horster Dreieck.
  • Westpark Dortmund kommende Veranstaltungen.
  • Sibirischer Stör Kaviar.
  • Rawafidh.
  • Singles Thüringen.
  • Mein Kind stottert wenn es aufgeregt ist.
  • Sprechfunk Feuerwehr Prüfungsfragen Hessen.
  • Drüsenkörperzysten Kolonadenom.
  • Unjust Deutsch.
  • Long time no see lyrics english.
  • Lidl meine Bestellung.
  • Flowtrail Taunus.
  • Mantrailer Hunde.
  • Opel Vivaro krankheiten.
  • Lloyd 43.
  • No rest for the wicked bedeutung.
  • Wichtige Ereignisse 2003.
  • Adlershof Karte.
  • Künstliche Intelligenz programmieren Python.
  • National League regionalgruppen.
  • Partner Kostüm Engel und Teufel.
  • Kubota B1241 test.
  • FH Kiel Soziale Arbeit Module.
  • 276 ZPO.
  • ThinkVision P44w 10 split screen.
  • ZTL Neapel.
  • Spell slot Deutsch.
  • Pelletofen Rauchrohranschluss.
  • Mosin Nagant Airsoft.
  • Phil Siemers alter.
  • Dark Souls 3 Cheats.
  • Bürgermeister St Goarshausen.
  • JW Library Windows 10.
  • Einreise USA Visum B1/B2 Corona.